Alpenthere Bad Gastein

Kunde: Kurzentrum Bad Hofgastein Ges. m.b.H. & Co. KG
Datum: Feritgstellung Jannuar 2010
Unsere Leistungen: Konzeption, Elektroinstallation, Inbetriebnahme, Nachbetreuung
Eingesetzte Technik: GA-Treiber, GA-Sequenzer, LED-Streifen ALX450RGB (Sonderanfertigung Schutzart IP68)
Ergebnis: Fassadenbeleuchtung mit Lichtszenen.

Alpentherme Bad Gastein
Lichtszene Alpenthere Bad Gastein

Die Herausforderung

Eine Fassadenbeleuchtung in der Schutzart IP68 mit hoher Ausfallsicherheit und einfacher Bedienung zu erstellen. Zudem sollte eine möglichst homogene und farbintensive Beleuchtung entstehen.

So hat Autolux die Herausforderung gemeistert

Unsere ALX450RGB LED-Streifen wurden in ein speziell angefertigtes Acrylglasrohr eingebracht und Luftdicht versieglt. Zum Einsatz kam der Bewährte ALX450 RGB LED-Streifen mit 45 Osram LEDs je LED-Leiste.
Diese LED-Streifen-Röhren wurden speziell für die There konstruiert um eine homogene Ausleuchtung zu erreichen.

Durch die an die Fassade angepassten LED-Lichtsegmente wurde eine sehr homogene Ausleuchtung erreicht.

Es wurden 31.500 Stk. LEDs verbaut bei einer Anschlußleistung von rund 4600 Watt.

zurück nach oben